21. April 2020 | Allgemein

Interview mit Hermine u18-1/Damen 1

Interview mit Hermine u18-1/Damen 1

Wenn Du auf die Saison, die ja sehr abrupt für uns alle endete, zurückblickst, wie würdest Du sie in wenigen Worten beschreiben?

Es war anstrengend, aber auch total aufregend und schön.

Was war Dein schönster Moment während der Saison? Gab es eventuell auch Rückschläge? Und wenn ja, wie bist Du damit umgegangen?

Der schönste Moment wäre wahrscheinlich das Meisterschaftsspiel gewesen, das ja jetzt leider nicht mehr stattfinden konnte. Somit war der schönste Moment der Saison für mich das Aufstiegsspiel der 1. Damen.                            

Wie lange war Sean Dein Trainer? Wie war es für Dich, als Du erfahren hast, dass Sean seine Trainerkarriere beendet?                                  

Sean war für ganze 4 Jahre mein Trainer und hat mich in dieser Zeit sehr weit gebracht. Ich kann mir das Training ohne Sean kaum noch vorstellen.

In welcher Mannschaft wirst Du in der kommenden Saison spielen? Was wünschst Du dir für die kommende Saison?

Das steht noch nicht ganz fest, aber ich wünsche mir für die nächste Saison vor allem, dass ich mich gut entwickeln kann und weiterhin viel Spaß dabei habe.

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats