12. November 2019 | Allgemein

Erstes Spiel, erster Sieg! – Die u14-3 ist in ihrem ersten Saisonspiel gegen die TG Neuss erfolgreich

Erstes Spiel, erster Sieg! – Die u14-3 ist in ihrem ersten Saisonspiel gegen die TG Neuss erfolgreich

Am Samstag den 9.11. ging es für die u14-3 zu ihrem ersten Spiel zu den Mädchen der TG Neuss.

Vor dem Spiel herrschte unter den Spielerinnen, die ausschließlich aus den Jahrgängen 2008 und jünger bestanden, sehr große Aufregung und vielleicht sogar ein wenig Angst. War es für die meisten Mädchen, die ansonsten in der Jugendoberliga der u12 auf Korbjagd gehen, das erste Spiel in der u14. Was also bedeutet, dass sie z.B. mit einem größeren Ball und gegen ältere Mädchen spielen sollten. 

Nach einem konzentrierten Aufwärmen und einer kurzen Teambesprechung konnte endlich das Spiel für die zehn mitgereisten Bascats beginnen. Die Aufregung und die Angst waren schnell vergessen und so führten die Mädchen nach zehn Minuten bereits 33.1. Zur Halbzeit konnte der Vorsprung sogar auf 67:5 ausgebaut werden. Hochmotiviert ging das Team nach dem Seitenwechsel in das dritte Viertel, in dem die Bascats ihre beste Defenseleistung des Spiels zeigten und keinen einzigen Punkt der Neusserinnen zuließen, selbst aber 36 Punkte markieren konnten.

Lediglich im letzten Viertel ließ die Konzentration ein wenig nach, wodurch die Spielerinnen der TG Neuss zu 12 ihrer 17 Punkte kamen. 

Dank einer starken Mannschaftsleistung und einem riesigen Einsatzwillen aller Mädchen, konnte das Spiel am Ende 125:17 gewonnen werden. Besonders erfreulich dabei ist, dass alle Spielerinnen dabei zu gleich viel Einsatzzeit kamen und Punkte erzielen konnten. 

Das nächste Spiel findet bereits am 17.11. um 18 Uhr in der Ottweilerstraße 20, gegen die Mädchen der Osterather TV 2, statt.

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats