16. September 2019 | Allgemein

Die U14w2 unterliegt im Stadtduell mit 32:75

Die U14w2 unterliegt im Stadtduell mit 32:75

Die neue Saison hat die U14w2 mit einem Stadtduell begonnen. Dabei zeigte sich, dass das Team noch viel lernen muss. Mit 32:75 wurde nicht nur sehr deutlich sondern auch leistungsgerecht verloren.

Vor allem in der Defense stimmt noch nicht viel. Die Cats fanden ihre Gegnerinnen nicht nur ganz oft viel zu spät, sie waren auch zu langsam und gestatteten so zahlreiche einfache Körbe durch Korbleger.

In der Offense wurde der Ball nicht gut genug geschützt und es fehlte an überraschenden Ideen. Beste Spielerin der Bascats war Anna-Lena Kober, ihr folgten dann Anna Stübinger und Theresa Knopp.

Die Viertelstände sprechen eine deutliche Sprache:

10:18

 5:20

10:19

 7:18

Wir gratulieren unseren Gegnerinnen zu einer guten Leistung und einem sehr verdienten Erfolg.

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats