27. März 2019 | Allgemein

Sieg für die u18 1 in Barmen

Sieg für die u18 1 in Barmen

Am vergangenen Sonntag machte sich die U18-1 mit 7 Spielerinnen auf den Weg nach Barmen.  Pünktlich um 12 Uhr begann das Spiel, hochmotiviert und konzentriert starteten die Bascats.
Bereits im ersten Viertel dominierten sie das Spiel, konnten sich aber noch nicht so richtig vom Barmer TV absetzen, weshalb sie ‘nur’ mit 15:8 die Führung übernahmen.
Anders sah da schon das zweite Viertel aus. Die Bascats verteidigten gut, waren laut in der Defense und kommunizierten miteinander. Auch die Bewegung in der Offense klappte besser, weshalb die U18 sich belohnte und mit 35:13 in die Halbzeit ging.
Das nächste Viertel verlief weiterhin wünschenswert, sowohl Offense, als auch Defense konnten sich definitiv sehen lassen und zeigte den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft. Das entging auch dem gegnerischen Team nicht, Unzufriedenheit machte sich unter den Spielerinnen bemerkbar. Dementsprechend sah auch das Ergebnis des Viertels aus (28:7).
Auch das letzte Viertel des Spiels beendeten die Bascats konzentriert, spielten so, wie auch in den Vierteln davor und gewannen es mit 18:1.
Insgesamt siegten die Bascats mit 81:21 und erhoffen sich für die restlichen Spiele der Saison auch solche Leistungen der Mannschaft.

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats