20. November 2018 | U16-1

U16 gegen Osterrather TV

U16 gegen Osterrather TV

Am 18.11 spielte die U16 gegen Osterather TV.  In der Tabelle lag das gegnerische Team weiter oben, jedoch gab es keinen Grund eine Niederlage vorherzusehen. Um 15:00 begann das Spiel und es lief von Anfang an nicht gut für die Capitol Bascats. Das erste Viertel endete 12:6 für die Gegner. Die U16 hatte Probleme mit den gegnerischen Spielerinnen, die deutlich größer waren und leider war ihre große Spielerin ausgefallen. Außerdem wurden viele Würfe nicht getroffen.

Nach dem zweiten Viertel stand es 23:15.

Das dritte Viertel verlief besonders schlecht für unsere Spielerinnen. Die Gegner punkteten und leider konnte unsere U16 sie nicht einholen. Sie entschieden das Viertel mit 20:5. Es gab viele Freiwürfe für die Bascats, jedoch wurden wenigen von ihnen getroffen. Den größten Verlust erlitten die Mädchen mit der Verletzung von Oliwia, die danach nicht weiterspielen konnte. Trotz des Verlustes, des Schocks und des demotivierenden Spielstandes, behielten die Mädchen einen kühlen Kopf und konnten das letzte Viertel mit 13:12 für sich entscheiden. Die U16 der Capitol Bascats verlor das Spiel gegen Osterrather TV mit 33:55.

 

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats