05. Februar 2018 | Allgemein

Damen 4 gelingt der Befreiungsschlag

Damen 4 gelingt der Befreiungsschlag
Am gestrigen Sonntag kam es zum vereinsinternen Duell der Damen 4 und 5.
Das Spiel stand unter dem Vorzeichen, dass für eine Mannschaft die Niederlagenserie enden würde.
Dementsprechen fahrig begann das Spiel, da man den Druck bei der Damen 4 spürte. Das erste Viertel begann zwar gut im Zusammenspiel, doch die gut herausgespielten Abschlüsse waren zu hektisch. Im zweiten Viertel kam dann noch eine chaotische Spielweise hinzu, weshalb die Caps 4 leider nur mit einer 2 Punkte Führung in die Halbzeitpause gingen.
Jedoch kam man mit einer ganz anderen Körpersprache aus der Kabine.
Starke Defense und Reboundüberlegenheit leiteten viele Fastbreaks ein. Die Balance zwischen Zusammenspiel und guten Abschlüssen stimmte. Und die Konzentration über die letzten 20 Minuten stimmte, sodass ein letztlich verdienter Sieg (38 zu 17) heraussprang.
Viel wichtiger war jedoch, dass die Damen, trotz der Niederlagenserie immer noch die Motivation gefunden haben, um im Training weiter Gas zu geben. Dadurch verdient sich die Mannschaft Respekt und hoffentlich noch weitere Siege.
Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats