04. Dezember 2017 | Allgemein

Damen 4 verlieren das Spiel in der letzten Minute.

Damen 4 verlieren das Spiel in der letzten Minute.

Die Damen 4 unterlag am gestrigen Sonntag unnötig, aber auch nicht unverdient gegen die Damen der SG Langenfeld.
Die einzige Führung der Langenfelderinnen entstand in der letzten Spielminute und konnte nicht mehr gekontert werden.
Vorausgegangen war eine starke erste Halbzeit, in der die Mannschaft ein schönes Zusammenspiel zeigte und immer wieder die richtige Wurfauswahl fand. Durch einige Unstimmigkeiten stand es zur Pause aber „nur“ 17 zu 13. Die Bascats waren aber gewillt, dass Spiel konzentriert fortzuführen und startete mit einem 4 zu 0 Lauf. Viele Ballgewinne sorgten im Anschluss für einfache Fastbreaks, die allesamt nicht das Ziel fanden. Anstatt das Spiel hier mit einem 12 zu 0 Lauf zu entscheiden, stellte man das Zusammenspiel nun ein und die Wurfauswahl wurde zusehends schlechter. So kam Langenfeld Punkt für Punkt ran und hatte letztlich das entscheidende Wurfglück auf ihrer Seite.
Die Bascats mussten das Feld leider mit hängenden Köpfen als Verlierer verlassen. Trotzdem wird im Training weiter an einer Weiterentwicklung gearbeitet werden, um die Wende zu schaffen.

Mit freundlichem Gruß
Bastian Kluth

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats