24. September 2017 | Allgemein

Die Damen 4 starten mit einer Niederlage in die Kreisligasaison.

Die Damen 4 starten mit einer Niederlage in die Kreisligasaison.

 

Mit einer Niederlage eröffneten die Damen 4 den Saisonauftakt gegen die Wülfrather Damenmannschaft.
Der Start in die Partie verlief vielversprechend.
Zur dritten Minute lagen die Damen mit 5 zu 2 vorne und eine über das gesamte Spiel konstant gute Defense ließen hoffen, dass an diesem Tag ein Sieg möglich war. Doch ab der 3. Spielminute mussten sich die Bascats jeden Punkt erkämpfen. Die Würfe wurden zwar teilweise sehr sehenswert herausgespielt, es fehlte leider bis zum Spielende das nötige Wurfglück. Zudem arbeitete man beim Offensivrebound zu nachlässig und konnte sich zu selten zweite Chancen erarbeiten, die man benötigt hätte, um das Spiel zu drehen. Wülfrath hatte dieses Wurfglück und traf von außen hochprozentiger und dies war auch die Grundlage für den knappen 5 Punkte Sieg.
Dennoch befindet sich die Mannschaft auf einem guten Weg. Die Verteidigungsarbeit war schon recht ordentlich, was nur 32 zugelassene Punkte unterstreichen. Die Arbeit im Defensivrebound war gut und das Teamplay in der Offense war teilweise sehr ansehnlich. Hier lässt sich für die nächsten Spiele aufbauen und im Abschluss werden sich unsere Damen das Wurfglück erarbeiten, so dass hoffentlich schon bald ein Sieg verzeichnen lässt.
Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats