19. September 2017 | Allgemein

Damen 1 mit Kantersieg gegen Velbert

Damen 1 mit Kantersieg gegen Velbert

Damen 1 zeigen starken Saisonauftakt in Velbert

In einem starken Spiel zeigen die Bascats erneut ihre Stärke und gewinnen das Auftaktspiel eindeutig mit 110:45 gegen die Velberter SG.

Da die Gegnerinnen nur zu siebt antraten galt es durch ein schnelles Spiel diese ins Laufen zu kriegen. Dabei konnte Coach Omar Collington direkt im ersten Spiel auf eine tiefbesetzte Bank zurückgreifen.

Schon nach den ersten Minuten des Spiels war klar, dass dieses Spiel eindeutig an die Bascats gehen sollte.

So schloss man mit schnellen Fastbreaks und einfachen Würfen ab und zeigte sich auch in der Defense sehr variable.

Mit einem eindeutigen Vorsprung ging es in die Halbzeit. Aus dieser kam man motiviert wieder ins Spiel, jedoch schlichen sich einige Minuten Unkonzentriertheit ein. Dadurch gelangten die Gegnerinnen zu einfachen Punkten. Doch schnell fingen sich die Bascats wieder und bauten ihren Vorsprung weiter aus.

Alle 11 Spielerinnen kamen zum Einsatz, und auch die beiden jüngsten Spielerinnen Hermine Zenk (14) und Luca Raschke (15) kam zu ihrem Landesliga Debut

Am Ende fuhren die Bascats einen ungefährdeten Kantersieg ein, und übernehmen am ersten Spieltag die Tabellenführung.

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats