08. Mai 2017 | Allgemein

Ungeschlagen! U15-1 siegt im Krimi gegen ISD

Ungeschlagen! U15-1 siegt im Krimi gegen ISD

Mit einem Spitzenspiel dass zugleich auch noch ein Derby war,
spielten die Capitol Bascats U15-1 gegen die ISD International School Düsseldorf.
Obwohl die Bascats bereits vor einigen Spieltagen Meister geworden sind,
brachte dieses Derby (Platz 1 gegen Platz 2) eine große Brisanz mit sich mit.
Das Hinspiel konnten die Katzen erst durch ein starkes letztes Viertel für sich entscheiden.
Somit stand auch diesmal von Anfang an fest, dass dies ein enges Spiel werden sollte.
Beide Mannschaften starteten konzentriert, und schenkten sich nichts.
Zwar gelang es den Bascats eine kleine Führung heraus zu spielen, doch immer
wieder schaffte es ISD dicht dran zu bleiben. Erst in den letzten Minuten der
ersten Halbzeit konnten sich die Tabellenführerinnen mit 14 Punkten etwas absetzen.
Wie bereits so oft im Basketball geschehen, kann so eine Führung ganz schnell
wegschmelzen.
Und genau dies geschah auch in diesem Spiel. ISD kam wesentlich entschlossener
aus der Halbzeit Pause zurück, und nutzen die teilweise verschlafenen Bascats.
Das Spiel entwickelte sich zu einem großen Krimi, als dann auch noch diverse
Verletzungen und Foul Probleme die Situation nicht einfacher machten.
Mitten in dritten Viertel musste Trainer Sean Lowe nicht nur 2 Spielerinnen aus der
ersten Fünf verletzungsbedingt verzichten, sondern auch 2 weitere Starterinnen
waren mit 4 Fouls belastet, und mussten sich das Spiel von der Bank aus ansehen.
Diesen Momentum nutzen die Gastgeberinnen für sich aus, und schafften es das
Spiel zu kippen. 4 Minuten vor Schluss führten ISD plötzlich mit 5 Punkten.
Nun ging es für die Bascats darum Charakter und die Stärke einer Meistermannschaft
zu zeigen. Durch den absoluten Willen und einem absoluten Kampf schafften es die
Gäste 3 erfolgreiche Angriffe nach einander abzuschließen, und somit 35 Sekunden vor
Schluss in Führung zu gehen.
Nun war die Halle ein absoluter Hexenkessel, die vielen Zuschauer feuerten beide
Mannschaften lautstark an. ISD hatte 17 Sekunden vor Schluss Ballbesitz und
die Chance das Spiel für sich zu entscheiden. 5 Sekunden vor dem Ende schafften sie
es einen Wurf aus der Mitteldistanz zu nehmen, doch der Ball kullerte aus dem Ring.
Doch bevor die Gastgeberinnen einen Nachwurf abfeuern konnte, klang der erlösende
Schlusspfiff. In einem absoluten Top Spiel zeigten die Bascats das im Basketball alles
möglich ist!

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats