01. November 2016 | Allgemein

1. Damen sorgt für wenig Spannung in Hüls

1. Damen sorgt für wenig Spannung in Hüls

Beim Blick auf die Tabelle wurde schnell klar, in welche Richtung sich dieses Spiel entwickeln

würde. Die 1. Damen der Capitol Bascats waren ungeschlagen weiterhin Tabellenführer,
während die 2. Damen des Hülser SV noch ohne Sieg Vorletzter der Tabelle war.
Um sich weiterhin auf der schweren Spiele der Saison vorzubereiten, war die Message
an das Team, diesen Gegner trotzdem ernst zu nehmen, und sich fokussiert dem Spiel zu widmen.
Das Spiel war bereits nach dem ersten Viertel (31:0) für die Gäste als Düsseldorf entschieden.
Leider fehlte es dem Hülser SV 2 an zu vielem, um regelmäßig Korbgefährlich zu werden.
Der Halbzeitstand (67:0) spiegelte das Spielgeschehen sehr gut wieder.
Trotz des Spielstandes gaben die Hülser sich allerdings nicht auf, und wurden um Ende mit 8 Punkten belohnt.
Am Ende hieß es 133:8 und brachte den Bascats weiterhin die Tabellenspitze ein.
Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats