26. September 2016 | Allgemein

U – 17 verliert gegen die Astro Stars

U – 17 verliert gegen die Astro Stars

Endlich ist es soweit. Jetzt beginnt auch für unser Team der Startschuss in diese Saison. Und unsere Vorfreude ist unbeschreiblich. Die ganze Woche über haben wir auf diesen Moment hingearbeitet und jetzt sollte es losgehen.

Um 18 Uhr starteten wir mit voller Zuversicht in die Begegnung. Der Anfang war auch dementsprechend. 2:0, 4:2 und 6:4 lauteten die ersten Führungen unserer noch so jungen Capitols Geschichte. Danach wurde es allerdings immer schwerer. Denn der Gegner traf, im Gegensatz zur Vorwoche, diesmal auch von den Außenpositionen im 1. Viertel mit fast 100% ( 5 Treffer bei 6 Würfen ).

Deswegen stellten wir in der Pause zum 2. Viertel von einer Zone auf eine Manndeckung um. Das kam aber leider nicht so gut an. Denn nun spielte der Gegner seine größere Erfahrung aus. Sie spielten bereits die 2. Saison in der U17 und somit waren sie in der Regel 1-2 Jahre älter und somit erfahrener.

Wir hatten im Laufe der Partie immer mehr mit Blessuren zu kämpfen, so dass letztlich nicht mehr alle Spielerinnen zu 100% einsatzfähig waren. Diese Tatsache und taktische Fehler des Trainers ( Selbstkritik an dieser Stelle muss einfach sein ) waren dann letztlich dafür verantwortlich, dass die Niederlage mit 26:53 viel zu hoch ausfiel.

Dennoch ein Lob an die Mädels, die immer weiter gekämpft haben und niemals den Kopf haben hängen lassen. Für die weiteren Spiele werden wir weiter hart an uns arbeiten und dann mit der Unterstützung des Haupttrainers Jan mit Sicherheit bessere Ergebnisse erzielen.

Zuversichtlich macht uns außerdem, dass wir noch nicht mit dem kompletten Kader spielen konnten. Es werden in den nächsten 1-2 Wochen noch einige Spielerinnen zum Team hinzustoßen, die bisher von ihrem früheren Verein noch keine Freigabe erhalten haben.

VG Frank Röttger

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats