Single Blog Title

This is a single blog caption

Damen 1 siegt gegen BBZ Opladen 3

Nachdem die 1. Damen der Capitol Bascats das Feld gegen den Tabellenachten BG Bonn vorheriges Wochenende zwar mit einem Sieg, aber einer eher nicht zufrieden stellenden Leistung verlassen hatten, starteten sie dieses Wochenende mit viel Motivation und Energie gegen den aus Leverkusen angereisten BBZ Opladen 3.

Bereits im ersten Viertel legten die Bascats ordentlich Tempo vor und setzen sich mit einem Viertelendstand von 27:06 deutlich ab. Das darauf folgende Viertel verlief Dank guter Kommunikation in der Defense und hervorragender Laufarbeit genauso erfreulich. Bei einem Stand von 51:12 ertönte der Pfiff zur Halbzeit und gab den Teams Gelegenheit auf den bisherigen Spielverlauf zu reagieren. Für die Bascats galt es, an die gute Arbeit der ersten Halbzeit anzuknüpfen und weiter konzentriert an der Defense zu arbeiten, da dort noch Steigerungspotenzial vorhanden war. Dies wurde im dritten Viertel zwar nicht vollends umgesetzt, trotzdem ging man mit einem Stand von 79:20 ins vierte Viertel.

Im Schlussviertel brach die Verteidigung der Bascats kurzzeitig ein. Die Leverkusenerinnen ergriffen die Chance sofort und erzielten in einem Viertel so viele Körbe, wie im bisherigen gesamten Spielverlauf. Letztendlich mussten sich die Gäste jedoch auch im letzten Spielabschnitt mit 31:20 geschlagen geben. Das Endergebnis lautete demnach 110:40 für die Bascats.

Aufgrund ihrer individuellen Klasse und einer geschlossenen Mannschaftsleistung war es auch dieses Mal ein verdienter Sieg. Sollte es die Mannschaft von Omar Collington am kommenden Sonntag, den 09. Dezember, im Auswärtsspiel gegen die Velberter SG auch wieder schaffen, die taktischen Vorgaben so erfolgreich umzusetzen, dürfte einer Fortsetzung ihrer Erfolgsserie nichts im Wege stehen.

Leave a Reply