25. Februar 2020 | Allgemein

Wie schön: Die U12w1 gewinnt das Heimspiel gegen Herne

Wie schön: Die U12w1 gewinnt das Heimspiel gegen Herne

Die U12w1 hat in der Endrunde ihren Einstand korrigiert und damit Ansprüche auf eine Teilnahme am Top-4 Turnier angemeldet. Zu Beginn der Endrunde hatte man in Herne eine bittere Niederlage mit 14 Punkten hinnehmen müssen.

Inzwischen konnten die Mädchen in Opladen mit 3 Punkten gewinnen, unterlagen dann aber dem Lokalrivalen Osterath deutlich.

Mit dem nun erkämpften 71:44 hat man sich die Chance eröffnet, doch noch beim Turnier der besten 4 Mannschaften aus NRW dabei zu sein.

Die nach den neuen Regeln auszutragenden Spiele haben so ihre eigene Dynamik. Die Einsatzbestimmungen machen es spannend – und schwer, sich früh abzusetzen. Bis zur Halbzeit lagen die Cats auch „nur“ mit 29:12 vorne. Es war also noch nicht abzusehen, wer als Sieger von Feld gehen würde.

Nachdem das 5. Achtel aber mit 15:5 und das 6. auch noch mit 10:6 gewonnen werden konnten, waren die Weichen aber auf Erfolg gestellt. 54:28 ist schon eine Ansage.

Der 71:44 Sieg war Balsam auf die Seele vieler Mädchen und Eltern. Was für eine Freude.

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats