18. Oktober 2017 | U16-1

U16 startet gut in die Saison

U16 startet gut in die Saison
TV Freudenberg – Capitol Bascats Düsseldorf U16 51-80
Eine Woche nach dem Pech-Spiel in Siegen ginge es in das zweit weiteste Auswärtsspiel der Saison, nämlich nach Freudenberg. Während der Kabinenansprache wurde das Team aufgefordert, das Spiel gegen Siegen zu vergessen und mit diesem Spiel richtig in die Saison zu starten. So ist es auch gewesen. Trotz ein paar Schwierigkeiten in der Defense und zu nervösen Angriffen wurde das erste Viertel mit 12:17 gewonnen. In der Pause zwischen 1. und 2. Viertel wurde das Team auf die Fehler angewiesen, die eigentlich nicht passieren durften und motiviert, es besser zu machen als bis jetzt, ist man in das zweite Viertel gegangen. Dort haben die Düsseldorfer Katzen ein Zeichen gesetzt, wer in diesem Spiel als Sieger vom Feld gehen wird. Bessere Defense und tolle Angriffe haben verursacht, dass die Freudenberger Mädels nur 6 Punkte erzielen konnten. Ergebnis 6:20.
Im dritten Viertel wollte man an die Leistung anknüpfen. Die Gastgeber sind aber noch motivierter aus der Kabine rausgegangen als bis jetzt und haben ihren großen Kampfgeist gezeigt, sodass die Capitol Bascats kleine Probleme bekamen und das Viertel mit 18:15 verloren haben. Vor dem letzten Viertel waren alle sich einig, dass es so weiter nicht gehen kann. Mit dieser Einstellung ist man aufs Feld gegangen. Und das was man sich vorgenommen hat, wurde auch umgesetzt. 15:28 für Düsseldorf.
Insgesamt ein gutes Spiel, bei dem es „Spaß gemacht hat, zuzugucken“ wie die mitgereisten Eltern das Spiel zusammengefasst haben. Ergebnis 51:80 ließ aber die Schlussfolgerung zu, dass der Verbesserungsbedarf in der Defense ziemlich hoch ist. Offensiv sah es schon mal nicht schlecht aus und 5 Spielerinnen haben in diesem Spiel sogar zweistellig gepunktet.
Capitol Bascats Düsseldorf U16 – VSTV Wuppertal
Am 15.10. gab es endlich mal das erste Heimspiel unserer U16. Das Team wollte auch das Spiel für sich entscheiden und so motiviert ist man auch ins Spiel gegangen. Die Konzentration beim Aufwärmen ließ aber nach und so gestalteten sich die ersten Minuten des Spiels. Durch unnötige Fouls und fehlende Konzentration stand es noch bis zu der 6. Minute 8:8. Für die Trainerin definitiv ein Grund, um die erste Auszeit zu nehmen. Die hat die gewünschte Wirkung gebracht. Die Düsseldorfer Mädels haben endlich angefangen, Basketball zu spielen und innerhalb von 4 Minuten 19 Punkte erzielt! Dabei auch nur 7 zugelassen. Die Mädels aus Wuppertal haben nicht eine Sekunde daran gedacht, aufzugeben und so ging es auch im zweiten Viertel. Durch unnötige Fehler in der Defense haben die Gegner 16 Punkte gemacht. Erfreulicherweise hatte man trotzdem 7 mehr und somit auch das zweite Viertel gewonnen.
Nach dem Viertel kam auch der Gedanke, dass man in diesem Spiel 100 Punkte schaffen wollte. Diese Motivation wurde auch durch zusätzlich durch ein Schokolade-Angebot von der Trainerin erhöht. Man musste aber weiter so wie bis jetzt spielen und stärker in der Defense agieren.
In der Halbzeitpause wurde die Mannschaft dazu aufgefordert noch mutiger, als bis jetzt, zu spielen und den Gegnern nicht die Hoffnung zu geben, dass sie das Spiel drehen können. So ist es auch gewesen. Tolle Angriffe, Rebounds, Fastbreaks und ziemlich ordentliche Defense haben zum Viertelergebnis 22:8 für die Capitol Bascats geführt. Im letzten Viertel konnten viele Bälle nicht den Weg zum Korb finden, dieses hat man allerdings auch mit 19:13 gewonnen.
Ergebnis 52:91
Zwar keine 100 Punkte, aber für diese Leistung hat die Mannschaft definitiv eine Schokolade verdient. Fehler aus dem Spiel gegen Freudenberg wurden etwas reduziert und durch das Tolle Zusammenspiel hat jede Spielerin gepunktet!
Somit geht die U16 der Capitol Bascats auf dem 5. Platz in der Tabelle in die Herbstferien und mit noch mehr Motivation, weiter hart zu arbeiten, damit vielleicht noch der eine oder andere Sieg in der Oberliga möglich ist.
Nach den Ferien wartet aber erstmal einer der stärksten Teams in der Liga, der Barmer TV im Auswärtsspiel am 11.11.17 um 15 Uhr.
Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats