09. Oktober 2017 | Allgemein

Damen 4 fuhren mit knapper Niederlage wieder zurück nach Düsseldorf

Damen 4 fuhren mit knapper Niederlage wieder zurück nach Düsseldorf

Diesen Samstag bestritt die Damen 4. ihr Auswärtsspiel gegen Barmer 4. Die Wuppertaler Mannschaft war schon von der vorherigen Saison bekannt. Einige neue Gesichter waren dabei.  Bereits beim Aufwärmen war sichtbar, dass zwei Spielerinnen eine sichere Trefferquote, von der Zone aus, hatten. Diese Information wurde, in die taktische Vorbesprechung, mit einbezogen und die Zonenverteidigung daraufhin abgestimmt.
Die Bascats gingen nichtsdestotrotz mit einer positiven Stimmung in das Spiel, gewillt den Sieg nach Hause zu bringen. Das 1. Viertel startete in den ersten Minuten ausgeglichen, doch gegen Ende des Viertels leisteten die Bascats sich Anfänger Fauxpas, mit dem Resultat 12:4 Punkte für die Gegnerinnen.
Auch das 2 Viertel verlief schleppend. Durch eine konsequente Defense ließen die Bascats zwar nur 6 Punkte zu, jedoch erzielten sie bloß selber 5 Punkte. Es fand kein Teamwork statt, da freie Spielerinnen nicht gesehen wurden und man versuchte durch Einzelaktionen einen Korb zu erzielen, dies aber nicht gelang.
Nach der Teambesprechung, in der Pause, wurden die Bascats ein wenig wach gerüttelt und schafften es, durch Zusammenspiel, selbstbewussteres Auftreten und einige gute Aktionen, das Viertel mit 8:7 Punkten für sich zu gewinnen. Es stand nun 25:17.
Im letzten Viertel hatten Wuppertal bereits 5 Teamfouls, dies nutzten die Bascats und erzielten Freiwürfe für sich. Dadurch kam man auf 5 Punkten an den Gegner ran. Coach Bastian Kluth nutzte den knappen Abstand und schaltete auf Pressverteidigung um. Dies brachte Barmen so aus dem Konzept, dass sie nicht über die Mittellinie kamen. Leider reichte dies nicht für einen Sieg, sodass die Bascats mit einem knappen Endstand von 33:29 nach Hause fuhren.

Nun soll ein Sieg bei der Zweitvertretung vom TuS Hilden her, um die Negativserie zu beenden.

Mit freundlichem Gruß
Bastian Kluth

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats