13. Februar 2017 | Allgemein

Ersatzgeschwächte 1. Damen verteidigt Spitze

Ersatzgeschwächte 1. Damen verteidigt Spitze

Auf insgesamt 6 Spielerinnen musste Trainer Sean Lowe beim Spiel gegen den Hülser SV2

verzichten. Erfreulicherweise folgten 5 Spielerinnen aus der Damen 2 der Einladung und

halfen nicht nur aus, sondern nutzten zeitgleich die Gelegenheit um sich auf Bezirksliga Niveau

zu messen. Der Plan war jedes Viertel in Damen 1 und Damen 2 aufzuteilen, und somit

jedem Team die Möglichkeit zu geben sich zu testen.

Das Spiel startete mit der ersten Damen. Diese liessen die Ausfälle nicht bemerken, und

starteten sehr konzentriert. Bereits nach 6 Minuten stand es bereits 28:0.

Als nächstes wurde gewechselt, und die zweite Damen betrat das Feld. Diese

taten sich anfangs schwer, und benötigen etwas Anlaufzeit um ins Spiel zu finden.

Trotz des Spiels gegen den Barmer TV4 was die 2. Damen noch in den Knochen hatte

(4 Stunden vorher) schafften Sie es ihr Leistungsniveau zu steigern und schafften noch das Viertel

mit 36:8 für die Bascats zu beenden.

Ziel war es vor allem dass die zweite Damen ihre Spielzeit auch erfolgreich gestaltet, um

somit mit einem Positiven Gefühl aus dem Spiel zu gehen. Dies gelang auch in den 3 Vierteln danach.

Insgesamt siegten die Bascats mit 135:16 und verteidigten so weiterhin die Tabellenspitze.

Wir bedanken uns bei der 2. Mannschaften da sie dabei waren, und hoffen dass die 5 etwas von

dem Spiel und der Energie mitnehmen konnten.

Suche:


Copyright 2021 Capitol Bascats