Single Blog Title

This is a single blog caption

Die U14w2 verliert ein weiteres Spiel, findet sich aber selbst

Auch in ihrem 4. Spiel hat die u14w2 verloren. Aber was ist das für ein Unterschied zum Saisonauftakt. Gegen ISD, eine Mannschaft aus dem oberen Tabellenbereich wurde mit 37:80 verloren.

Die Cats gingen mit 10:18 aus dem 1. Viertel. Das war leistungsgerecht und dennoch viel besser als zum Saisonauftakt. Auch ein 12:22 im 2. Viertel ging in Ordnung und zeigt eine stabile Leistung der Bascats.

Mit Franzi Förster hatte die Mannschaft die stärkste Aufbauspielerin der U12w1 in ihren Reihen und sie machte den Unterschied. Der Ballvortrag war fortan kein Problem mehr und damit eröffneten sich ungeahnte Möglichkeiten.

Nach und nach verstanden die Mädchen nun ihre Rolle und konnten sich entsprechend einbringen. Ein 11:20 im 3. Viertel war das logische Ergebnis.

Leider konnte die Spannung im 4. Viertel nicht gehalten werden. Es ging mit 4:20 verloren.

Dennoch: Das war die beste Leistung in der bisherigen Saison. Danke Franzi und danke an das Team. Wir sind auf einem guten Weg.

Leave a Reply