Single Blog Title

This is a single blog caption

u18 1 fährt einen Sieg gegen den ART Düsseldorf ein

Am Sonntag, dem 07.04 spielte die U18 1 ihr letztes Saisonspiel und zwar gegen ART Düsseldorf . Nach den letzten beiden Spielen, bei denen das Team eine sehr gute Leistung erbrachte, hoffte man die Saison mit einem weiteren Sieg zu beenden. Doch obwohl die U18 das Spiel mit einem Ergebnis von 68:25 gewann, war niemand wirklich zurfrieden. Unkonzentriert und etwas arrogant starteten sie ins Spiel. Diese falsche Einstellung zeigte sich auch im Ergebnis der ersten Halbzeit, bei der die Capitols nur einen knappen Vorsprung hatten. Man hatte die Gegner unterschätzt und das nutzten diese aus. ART schaffte es bis zur Halbzeit immer wieder aufzuholen. In der Halbzeit Pause hatten die Capitols die Möglichkeit sich nochmal neu zusammeln und starteten mit neuer Energie in die zweite Halbzeit, die deutlich besser als die Erste verlief. Motiviert spielten die Capitols weiter. Sie schafften es endlich ihren Vorsprung zu vergrößen und das Spiel schließlich klar zu gewinnen. Auch wenn das Spiel nicht so verlaufen ist wie erhofft und es auch kein wirklich gutes war, hat es der U18 nochmal gezeigt, dass ein Gegner niemals zu unterschätzen ist und das man jedes Spiel ernst nehmen muss.

Leave a Reply