Single Blog Title

This is a single blog caption

Teamleistung der u10 gegen FC Schalke 04

Am Sonntag Morgen fuhren die u10 Mädchen bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel in aller Frühe nach Gelsenkirchen, um gegen FC Schalke 04 anzutreten. Mit großen Erwartungen gingen die Mädchen ins Spiel. Einige hatten noch vor Spielbeginn festgestellt, dass das Hinspiel mit 3 Punkten gewonnen werden konnte. Dennoch wusste alle, dass dies sicherlich kein einfaches Spiel werden würde. Mit Kampfgeist (wie immerJ) starteten die Mädchen in die Partie. Leider hatten einige Spielerinnen jede Menge Pech im Abschluss. Teilweise drehte der Ball sich en paar Mal im Korb, um dann wieder rauszuspringen. Sehr ärgerlich und schade, dass die Mädchen sich für ihre gut rausgespielten Würfe nicht selber belohnen konnten. So ging das erste Viertel mit 16:6 an die Schalker Jungs. Abschütteln lassen wollten die Mädchen sich nicht, dies war auch im zweiten (12:10) und dritten Viertel (11:9) im Ergebnis dank einer sehr guten Teamleistung sichtbar. Als die Mädchen im 3. Viertel nochmals auf 10 Punkte rankamen, hätte es nochmal spannend werden können. Leider verfolgte uns das Pech in den Abschlüssen weiterhin, so dass die Jungs davon ziehen konnten. Dennoch überwiegen die positiven Gefühle. Einige Mädchen gewinnen immer mehr an Selbstvertrauen und entwickeln zunehmend ein größeres Spielverständnis!  

Leave a Reply